SPD Wählen 26.05.2019 SPD Konfeld SPD Konfeld

Kommunalwahl 2019 -> Programm -> Kandidaten -> Flyer

Liebe Konfelderinnen und Konfelder,

ich möchte um eure Stimme wer­ben, damit ich Euch als Euer neuer Ortsvorsteher vertreten kann. Ich bin 58 Jahre alt und wohne genau so­lange in Konfeld.

Seit über 10 Jahren bin ich in der Erwachsenenbildung und in be­rufsorientierenden Maßnahmen als sozial­pädagischer Betreuer tä­tig.

Daneben engagiere ich mich bei den Origi­nal Schwarzwälder Hochwald Musikan­ten, dem Berg-, Hütten- und Arbeiterver­ein Konfeld, dem Förderverein Kindergar­ten Konfeld e.V. und bin Mit­glied Im Sportver­ein Weiskirchen-Konfeld 1926.

Seit 1994 arbeite ich in Gemeinde- und Ortsrat aktiv für Konfeld. Da­bei konnten meine Mann­schaft und ich schon wichti­ge Dinge umset­zen oder unterstützen:

  • Erhalt des Anschlusses an die R1-Buslinie

  • Erhalt von Grundschule und Kindergar­ten in Konfeld

  • Bau der Aussegnungshalle in Konfeld

  • Unterhaltung des Par­kes an der Grotte

  • Tempo 30-Zonen

Die Zukunft stellt uns vor große Her­ausforderungen:

Konfeld hat mittler­weile weniger als 1000 Ein­wohner. Das hat Fol­gen, nicht nur für den Nach­wuchs in den Vereinen son­dern auch für die Be­treuung unse­rer Senioren. Wir müs­sen attrakti­ver werden da­mit junge Familien in Konfeld blei­ben und wei­tere sich in Konfeld an­sie­deln. Des­halb setze ich mich ein für:

  • Erhalt des Kindergartens in Kon­feld und einen Anbau zur Schaffung ordentlicher Arbeitsbedin­gungen

  • Verbesserung des Zustandes von Stra­ßen und Gehwegen

  • Verbesserungen im öffent­lichen Perso­nennahverkehr

  • Einrichtung einer Mitfahrer­bank an der Haltestelle an der Kreuzung Ei­chenlaub/-Süd­straße

  • Verbesserung der Nahversorgung

  • Schutz von Umwelt und Natur vor der eigenen Haustür!

  • häufigere Geschwindigkeitsmes­sungen des Autoverkehrs

Dafür stehen die Konfelder Kandidatinnen und Kandidaten der SPD für den Orts- und den Gemeinderat. Zudem kann ich auf die Unterstützung durch un­sere Ver­treter in der Lan­desregierung insbe­sondere Anke Reh­linger und Rein­hold Jost zäh­len.

 

 

Wählen Sie am 26.Mai.2019 die

 

 

Herzlichst Ihr